Sie sind nicht angemeldet. Jetzt anmelden

Es ist Herbst, die Kälte kommt. Was nun?

Es regnet wieder mehr, die Füsse sind nass und die Nase läuft… Was tun, um gesund zu bleiben? Mit Bewegung, ausgewogener Ernährung und etwas Entspannung können Sie sich Gutes tun.

Bleiben Sie in Bewegung! Wechseln Sie vom Spazieren öfter mal zum beschleunigten Laufen, ob auf dem Arbeitsweg oder beim Einkaufen. Sitzen Sie im Büro? Wippen Sie mit den Füssen, so bleiben diese schön warm. Der ganze Kreislauf wird so in Schwung gehalten. Körperliche Aktivität stärkt auch das Immunsystem.

Nicht nur der Sommer, auch der Herbst hat viel zu bieten. Jetzt werden Feigen und Marroni reif. Das Angebot an Früchten und Gemüse ist gross. Je bunter Sie essen, desto besser geht es Ihrem Körper! Die Fruchstchale der Natur bietet Ihrem Körper Vitamine, Mineralien und Pflanzenstoffe, die Sie fit und gesund halten.

Sie können sich vor Verspannungen schützen, wenn Sie sich regelmässig fünf Minuten nehmen. Sitzen Sie aufrecht hin, atmen Sie tief bis in den Bauch, entspannen Sie bewusst die Schultern. Dieser Moment gehört ganz Ihnen! Mehr über Entspannung lernen Sie zum Beispiel in unseren Tai-Chi-Kursen am Donnerstagabend im Basler De-Wette-Schulhaus.

Kommen Sie, es hat noch Platz!

Tipps vom Gsünder-Basel-Team:

  • Body Shape Plus mit Sarah Frei, Freitag 9:00 Uhr
  • Pilates mit Christine Odermatt, Montag 19:15 oder 20:15 Uhr
  • Step & Tone mit Sarah Frei, Mittwoch 17:00 Uhr
  • Aqua-Power-Gym mit Barbara Crotti, Donnerstag 19:10 Uhr
  • Aqua-Gym mit Felicitas Zuber, Dienstag 20:05 Uhr

So finden Sie den passenden Kurs

Auf unserer Kurs-Seite können Sie mit der Suchfunktion Ihren Wunsch-Kurs finden.

Oder rufen Sie uns an und lassen Sie sich beraten: Tel. 061 551 01 20.

Aktiv! im Sommer 2015 ist vorbei… bis 2016!

„Aktiv! im Sommer“ ist Outdoor-Fitness in den schönsten Parks und Anlagen der Region Basel. Gratis und ohne Anmeldung. Mit sachkundiger Anleitung durch unsere Kursleitenden. Lockere (Sport-)Kleider genügen. Auch geeignet für Einsteigerinnen und Einsteiger. Man kann auch nur einzelne Lektionen besuchen.

Kursleiterin Claudia Kessler spricht über „Aktiv! im Sommer“:

Video: https://www.youtube.com/watch?v=lgfPJyUla18