Unsere Kurse – kurz und knackig erklärt

Mit den über 100 Kursen von Gsünder Basel können Sie ihre Freizeit geniessen. Fällt Ihnen die Wahl schwer? Vielleicht helfen Ihnen die folgenden Erläuterungen dabei. Gern berät Sie auch unser Kurssekretariat am Telefon oder per E-Mail. Die Details zu allen Kursen finden Sie in unserer vollständigen Kurs-Liste.  

Nia

Sie finden unsere Nia-Kurse hier.

Es explodiert wie Tae Kwon Do. Es groovt wie Jazz Dance. Es fliesst wie Tai Chi, Es zentriert wie Yoga.

Nia ist ein auf Körperbewusstsein basierendes Ganzkörpertraining. Elemente aus Tanz (Jazz, Modern), traditionellen Kampfkünsten (Tae Kwon Do, Aikido, Tai Chi) und heilenden Körpertherapien (Yoga, Alexander Technik, Feldenkrais) verweben sich zu Musik und bringen Kraft, Beweglichkeit, Balance und unglaublich viel Spass.

Nia wird barfuss getanzt und bedeutet einzutauchen und anzukommen in einem genussvollen Körperbewusstsein. Alle Ebenen – Körper, Geist, Emotionen und deine Einzigartigkeit – werden berührt und genährt.

Im Nia soll jede Bewegung individuell nach dem Wohlfühlprinzip ausgeführt werden: Fühlt es sich gut an, bleib dran; wenn nicht, pass die Bewegung deinem Körper an.

Nia ist für alle Menschen gleichermassen wohltuend und empfehlenswert – unabhängig von Alter, körperlicher Fitness und Vorkenntnissen. „Nia ist getanzte Lebensfreude.“ Nia im Film

Unsere Kursleiterinnen

Unsere erfahrenen Kursleitenden zeigen Ihnen jeden Schritt. Sie freuen sich, Sie im Kurs begrüssen zu dürfen. Alle unsere Kursleitenden finden Sie hier.

Unsere Nia-Kurse

Nia bei Gsünder Basel eignet sich für alle, von der Einsteigerin bis zur Könnerin, und ist für jedes Alter geeignet.

Kurs Datum & Zeit Ort