Sie sind nicht angemeldet. Jetzt anmelden

Gesundheit für KMU – Forum BGM Region Basel

Mit dem „Forum BGM Region Basel“ ermöglichen der Gewerbeverband Basel-Stadt und Gsünder Basel den kleinen und mittleren Unternehmen ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) zugunsten von ihren Mitarbeitenden. Unter BGM versteht man umfassende Massnahmen zum Erhalt und zur Stärkung der Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nachhaltige Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz führt dazu, dass Mitarbeitende zufriedener und dass es weniger stressbedingte Arbeitsausfälle gibt.

Wir bieten den KMU der Regon Basel eine Palette von Kursen, Seminaren und Beratungsangeboten. Zielgruppe sind Mitarbeitende und Führungskräfte von KMU. Die Kurse stehen auch anderen interessierten Personen zur Teilnahme offen.

Die Kurse und Seminare werden ab 8 Teilnehmenden durchgeführt. Sie finden in den Räumlichkeiten des Gewerbeverbands Basel-Stadt statt (Elisabethenstrasse 23).

Mitglieder von BGM Region Basel erhalten 20% auf den regulären Preis.

Melden Sie sich bitte direkt bei Gsünder Basel an (siehe Kontaktangaben rechts). Sie erhalten anschliessend eine Anmeldebestätigung und die Rechnung. Ausnahme: Kurs Nr.3, „Führungskompetenz im Umgang mit belasteten Mitarbeitenden“. Für diesen Kurs melden Sie sich bitte direkt bei der Stiftung Rheinleben an.

Unser aktuelles Angebot finden Sie hier. Suchen Sie etwas ganz Bestimmtes? Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten!

Burnout-Früherkennung

Burnout heisst „ausbrennen“ und ist ein Zustand der totalen inneren Leere und Erschöpfung. Es gibt Warnsignale, die die Gefahr eines Ausbrennens ankündigen; und vor allem gibt es Massnahmen, die die Widerstandskraft (Resilienz) fördern, um einem Burnout vorzubeugen. Dieses Seminar gibt Ihnen Hinweise, wie Sie auftanken statt ausbrennen!

Zielgruppe: Mitarbeitende aus allen Bereichen

Inhalt
–     Ursachen und Entwicklungsphasen eines Burnouts kennen

–     Zwischen Alltagsstress und Anzeichen von Burnout unterscheiden

–     Burnout Symptome möglichst früh erkennen

–     Um die Möglichkeiten, Resilienz aufzubauen, wissen

–     Resilienz fördernde Massnahmen zur Prävention von Stress und Burnout nutzen

–     Integration von Betroffenen planen und so zum Erfolg führen

–     Institutionen, die professionelle Hilfe anbieten kennen

Dauer: 2 Stunden

Kosten: CHF 160 pro Person für Mitglieder BGM Region Basel, sonst CHF 195 pro Person

Referentin: Dagmar Härle, Coach und Expertin Stresserkrankungen

Daten: Dienstag, 26. September 2017 , 15.00-17.00 Uhr