„Gesundbleiben braucht Bewegung!“

Atilla Toptas, Psychologe und ehemaliges Mitglied des Grossen Rats Basel-Stadt

Erwachsene lernen Velofahren

Lernen Sie eine neue Freiheit kennen, lernen Sie Velofahren mit Gsünder Basel! Unsere Velofahr-Kurse finden Sie hier. Oder rufen Sie an: Tel. 061 551 01 20.

Teilnehmerinnen und Kursleiter an einem unserer Velokurse.

Unsere Schwimmkurse: separat für Männer und Frauen

In unseren Schwimmkursen für Männer gibt es noch freie Plätze. Unsere Schwimmkurse finden Sie hier. Oder rufen Sie an: Tel. 061 551 01 20.

Männerkurse

Frauenkurse

Kein Rückenweh mehr

Lernen Sie Ihren Körper kennen. Kräftigung, Haltungs- und Bewegungsschulung, Stretching, Koordination und vieles mehr. Erfahrene Kursleiterin, Hochdeutsch und andere Sprachen. Gute Kinderbetreuung inklusive! Klicken Sie aufs Bild für den Flyer (PDF).

Gesundheit für die Migrationsbevölkerung

Das Angebot von Gsünder Basel ist für alle da. Bestimmte Kurse richten sich speziell an Migrantinnen und Migranten, zum Beispiel unsere Einsteigerkurse für Schwimmen oder zum Velofahren. Die Kurssprache ist Hochdeutsch. Personen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Stadt und mit geringem Einkommen erhalten Vergünstigungen.

 

Im Auftrag des Kantons Basel-Stadt bietet Gsünder Basel Kurse an, die mit Unterstützung von MigrantInnen entwickelt wurden und auf die Bedürfnisse der Migrations-bevölkerung angepasst sind. Wir kooperieren mit interkulturellen VermittlerInnen, Vereinen der Migrationsbevölkerung und Institutionen aus dem Migrationsbereich.

Unsere Sponsoren

 
 

Telefon-Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

8.30 bis 12 Uhr

061 551 01 20

info@gsuenderbasel.ch

Sie können sich jederzeit online für einen Kurs anmelden.

Am Telefon für Sie: Susan Meendermann

We speak English!

Aktuelle Kurse

Home
Versenden
Suchen
Schrift vergrössern